Sprungziele
Seiteninhalt

Burg (Dithm.)

Der Luftkurort Burg „Perle der Westküste" liegt direkt am Nord-Ostsee-Kanal, der meistbefahrenen Wasserstraße der Welt. Der bevölkerungsreichste Ort des Amtes bietet Einheimischen und Gästen diverse Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés.

Die gesundheitliche Versorgung ist durch mehrere Arzt- und Zahnarztpraxen gewährleistet. Linienbusse fahren regelmäßig in die umliegenden Ortschaften und die größeren Städte wie Brunsbüttel und Meldorf.

Außerdem verfügt das Unterzentrum über einen eigenen Bahnhof, sodass die Möglichkeit besteht, die Insel Sylt oder die Metropole Hamburg schnell zu erreichen.

Der anerkannte Luftkurort liegt in einer idyllischen Wasser-, Wald,- und Wiesenlandschaft am Rande des Geestrückens. Von dem erhöhten Ringwall der ehemaligen Bökelnburg aus dem 8. Jahrhundert hat man einen fantastischen Blick zum Nord-Ostsee-Kanal, wo große Traum- & Containerschiffe durch die flache Marschlandschaft zu fahren scheinen.

Mitten im Ort - in der Bökelnburghalle und auf der Freilichtbühne finden kulturelle Veranstaltungen, Messen, Ausstellungen und Aufführungen statt.

In unmittelbarer Nähe befindet sich das Burger Museum. In diesem Kleinod wird unter anderem die Burger Schifffahrt aus dem 19. Jahrhundert noch einmal erlebbar gemacht.

Ein weiteres Museum befindet sich auf dem höchsten Punkt des südlichen Dithmarschens, dem Wulfsboom, einer 66 Meter hohen Erhebung. Auf dessen Spitze wurde im Jahr 1914 ein Aussichtsturm errichtet. Im unteren Teil des Gebäudes befindet sich ein Waldmuseum, welches inmitten eines Naturerlebnisraumes mit seinen Schluchten, Teichen und Quellen liegt.

Als besondere Attraktion des Ortes gilt das beheizte Waldschwimmbad mit Strömungskanal und einer 80m langen Rutsche.

Niederschriften Burg (Dithm.)

Hier finden Sie die öffentlichen Niederschriften aus der Gemeindevertretung Burg und den ständigen Ausschüssen.
Gemeindevertretung

Finanzausschuss

   
Bau- und Werkausschuss Touristik- und Kulturausschuss
   

Sozial-, Jugend- und Sportausschuss

drucken nach oben zurück